print this page
Facebook Seite der UKBW Instagram Seite der UKBW

Pflegende Angehörige und häusliche Pflegepersonen

Unser Auftrag: Unfälle vermeiden, Gesundheit erhalten.

Sie pflegen ein Familienmitglied, einen Nachbarn oder einen Freund? Dann sind Sie gesetzlich unfallversichert. Der Versicherungsschutz besteht automatisch per Gesetz und ist für die Versicherten beitragsfrei. Pflegepersonen sind z. B. Familienangehörige, Freunde, Nachbarn oder andere Menschen, die eine oder mehrere pflegebedürftige Personen nicht erwerbsmäßig in häuslicher Umgebung pflegen.

Gesundheit erhalten

Als Pflegeperson kümmern Sie sich um andere – wer kümmert sich um Sie? Als Unfallkasse Baden-Württemberg sind wir nicht nur da, wenn Sie beim Pflegen einen Unfall haben. Uns ist wichtig, dass Sie selbst gesund bleiben. Unsere Unterstützung für Ihre Gesundheit:

Unfälle und körperliche Beeinträchtigungen vermeiden

Pflege – was steht Ihnen zu?

 

 

 

 

Weitere hilfreiche Links:

Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen unser Kundenkommunikationscenter unter der Tel.: 0711 9321-0 gerne zur Verfügung.