print this page

Ausbildung und Studium mit Perspektive
Die Unfallkasse Baden-Württemberg ermöglicht Schulabsolventen und –absolventinnen einen tollen Einstieg in die berufliche Zukunft. Das Studium für Nachwuchskräfte des gehobenen nicht-technischen Dienstes und auch die Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten ebnen den Weg für eine vielversprechende Laufbahn in der Sozialversicherung.

Eine Tätigkeit von Menschen für Menschen
Mit einer Karriere bei der UKBW entscheidest Du Dich für eine sinnvolle und gesellschaftlich enorm wichtige Tätigkeit! Wir sind da, um den täglichen Leistungsträgern unserer Gesellschaft zu helfen, wenn sie es am dringendsten brauchen. Die Unfallkasse Baden-Württemberg nimmt als gesetzlicher Unfallversicherungsträger wichtige Aufgaben im System der sozialen Sicherheit wahr. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt.

Intensive Betreuung während der Praxisphasen bei der UKBW
Unsere Ausbildungs- und Studiengangangebote verknüpfen Theorie und Praxis sinnvoll miteinander. Bereits während des Studiums bzw. der Ausbildung bist Du voll eingebunden in die Arbeitswelt!
Als Auszubildende und Studierende werdet ihr im Team von Ausbildungsbeauftragten begleitet, die Dir, wann immer es geht, mit Rat und Tat zur Seite stehen!

Optimale Versorgung während der Ausbildung/des Studiums

  • Kostenfreie Unterkunft und Verpflegung während der Vollzeitlehrgänge
  • Kostenlose Lehr- und Arbeitsmittel
  • Anteilige Übernahme der Fahrtkosten

Bewerbungsverfahren
Stellen für Studierende und Auszubildende werden in der Regel ca. ein Jahr vor Studiums-/Ausbildungsbeginn ausgeschrieben. Der entsprechende Link zum Bewerberportal ist beim Ausbildungs-/Studienangebot am Seitenbeginn hinterlegt. Das gesamte Bewerbungsverfahren ist dann nach ca. drei Monaten abgeschlossen. Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung!

Deine Ansprechpartnerin:
Brigitte Schäfer

Telefon: 0711 9321-7122 (Mo-Do)
E-Mail: brigitte.schaefer@ukbw.de