print this page
Facebook Seite der UKBW Instagram Seite der UKBW

Hochschulen

Sicherheit im Hochschulsport

Unfallprävention im Hochschulsport – Was können Übungsleitende dazu beitragen?

Anmeldeschluss: 10.10.2021

Derzeit keine weiteren Veranstaltungen.

Zielgruppe

Übungsleitende im Hochschulsport an Hochschulen in Baden-Württemberg

Beschreibung des Seminarziels

Das Seminar zeigt die Bedeutung des Themas Sicherheit und Gesundheit im Hochschulsport auf und schult die Teilnehmenden praxisnah bezüglich einer wirksamen Unfallprävention. Die Teilnehmenden erhalten Antworten zu versicherungsrelevanten Fragestellungen, lernen wie sie Gefährdungen im Kurs vermeiden können und sich bei Unfällen richtig verhalten.

Themen

  • Bedeutung des Themas Sicherheit im Hochschulsport
  • Unfallversicherung im Hochschulsport

    • Was ist die gesetzliche Unfallversicherung?
    • Wer ist wie versichert bei einem Unfall im Hochschulsport?

  • Prävention im Hochschulsport

    • Welche Gefahren können im Hochschulsport auftreten und wie erkenne ich sie?
    • Wie kann Unfällen vorbeugt werden? Worauf muss ich achten?
    • Wie unterweise ich die Teilnehmenden richtig?

  • Verhalten bei einem Unfall
Sonstiges

Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Landesverband für Hochschulsport Baden-Württemberg e.V. statt. Eine mögliche Anerkennung des Seminars muss mit der jeweiligen Hochschule individuell abgeklärt werden. Am Ende des Seminars erhalten alle Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

 Referierende: Loreen Ender (Unfallkasse Baden- Württemberg) & Ingrid Arzberger (Landesverband für Hochschulsport Baden- Württemberg. e.V.)

Hinweis: Das Seminar findet per Zoom statt. Das Tragen von bequemer Kleidung während des Seminars wird empfohlen. Der Zugangslink für die Teilnahme wird durch den Landesverband für Hochschulsport verschickt.

Zurück zur Seminarliste

Seminarinformationen drucken