print this page
Facebook Seite der UKBW Instagram Seite der UKBW

Erste Hilfe

Die Regelungen zu Zahl und Ausbildung der Ersthelfer sind in § 26 der Unfallverhütungsvorschrift (UVV) „Grundsätze der Prävention“ (DGUV Vorschrift 1) geregelt. An den entstehenden Kosten für die Aus- bzw. Fortbildung der zum betrieblichen Ersthelfer bestellten Personen beteiligt sich die Unfallkasse Baden-Württemberg innerhalb von zwei Jahren durch Übernahme der reinen Kurskosten.

N E U  –  Vereinbarung zwischen UKBW und BGW
Die UKBW übernimmt die Lehrgangsgebühren für Kindertageseinrichtungen, deren Träger Mitglied bei der BGW ist. Das heißt, für Kitas, bei denen das Personal bei der BGW und die Kinder bei der UKBW versichert sind, werden ab sofort die Kosten für Erste-Hilfe-Lehrgänge von der UKBW übernommen. Grundlage ist eine mit der BGW getroffene Vereinbarung. Ihre Mitgliedschaft bei der BGW ist davon nicht betroffen.

Regelungen zur Kostenübernahme von Kursen

Infoblatt für Betriebe, Alten-und Pflegeheime, Kindertageseinrichtungen, Hochschulen und Universitäten

Infoblatt für Schulen

Informationen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)
über die Aus- und Fortbildung der Ersten Hilfe

Das Anforderungsformular für Gutscheine finden Sie hier: Anforderungsformular

Das ausgefüllte Formular senden Sie bitte an  angelika.urbanke@ukbw.de

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an unser Kundenkommunikationscenter Tel.: 0711 / 93 21-0 wenden.