Unfallkasse Baden Württemberg

Newsletter 1/2020


 

Versicherungsschutz bei Corona-Infektionen (SARS-CoV-2)

  Beschäftigte im Kommunal- und Landesbereich, Mitglieder von Hilfeleistungsunternehmen, Kindergartenkinder, Schüler usw. sind durch die Unfallkasse Baden-Württemberg abgesichert. Wenn sie sich nachweislich bei ihrer beruflichen, versicherten Tätigkeit mit dem Corona-Virus anstecken, stehen sie unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. mehr lesen »

Coronavirus: Informationen für Schulen und Kindergärten

  Angesichts der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg informiert das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport alle knapp 5.000 öffentlichen und privaten Schulen sowie alle rund 8.900 Kindergärten und Kindergartenträger fortlaufend in Hinblick auf das Virus. mehr lesen »

UKBW: Fast jede zweite Führungsposition weiblich besetzt

Führungskräfte bei der UKBW   Mit dem Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen (FüPoG) soll der Anteil von Frauen in Führungspositionen des öffentlichen Dienstes und Gremien des Bundes weiter erhöht werden.
Die Unfallkasse Baden-Württemberg trägt dem bereits heute Rechnung: Mit 50 % Frauenanteil in der ersten und fast 50% in der zweiten Führungsebene entspricht die UKBW dem Bundesgleichstellungsgesetz. mehr lesen »

Verkehrspräventionspreis der Aktion GIB ACHT IM VERKEHR

  Das Rennen um den Verkehrspräventionspreis 2019 läuft! Die Aktion GIB ACHT IM VERKEHR zeichnet jedes Jahr innovative Projekte und Initiativen zur Verkehrsunfallprävention aus. Bis zum 31. März 2020 können Projekte, Kampagnen und Veranstaltungen aus dem Jahr 2019 eingereicht werden. mehr lesen »

NEU: DGUV Vorsorge - Nachgehende Vorsorge aus einer Hand

  Sind Beschäftigte bei ihrer Arbeit krebserzeugenden Gefahrstoffen und Einwirkungen ausgesetzt, müssen Arbeitgebende ihnen eine angemessene arbeitsmedizinische Vorsorge anbieten – das gilt auf für ehemalige Beschäftigte. mehr lesen »

Portal „Sichere Schule": Hilfen für Schulplaner online

  Informationen zu Flure und Treppen aktualisiert: Anforderungen an eine barrierefreie Gestaltung und hilfreiche Informationen zur Gestaltung dieser Aufenthalts- und Verkehrswege wurden, auch unter Berücksichtigung landesrechtlicher Vorgaben, online attraktiv aufbereitet.
Informieren Sie sich jetzt über die aktuellen Anforderungen ... mehr lesen »

Respekt - Informationen für Lehrkräfte

  Jeder spricht von Respekt, aber keiner kann exakt definieren, was das genau ist, hängt es doch sehr stark vom persönlichen Empfinden ab. Die Unterrichtsreihe will Denk- und Reflexionsprozesse anschieben, respektloses Verhalten enttarnen und alternative Handlungsoptionen aufzeigen. mehr lesen »
  © Unfallkasse Baden Württemberg
Augsburger Straße 700, 70329 Stuttgart und Waldhornplatz 1, 76131 Karlsruhe | www.ukbw.de
Vom Newsletter abmelden  |  Impressum  |  Datenschutz