print this page

Publikationen der Unfallkasse Baden-Württemberg

Vorschriften, Regeln und Informationen

UKBW-info-As

ist eine Handlungs- und Unterstützungshilfe. Sie bietet das aktuelle Vorschriften- und Regelwerk der UKBW sowie Gesetze des Arbeits- und Gesundheitsschutzes mit einer hervorragenden Suchfunktion, die Möglichkeit zur Erstellung der Gefährdungsbeurteilung, Informationen zum Arbeitsschutz mit System, Unterweisungsmaterial und eine umfangreiche Symbolbibliothek der Sicherheitszeichen. Die Software ermöglicht Ihnen das Ausdrucken Ihrer individuell gestalteten Arbeitshilfen.
Sie können die UKBW-infoAS als DVD erhalten (Druckschriftenversand@ukbw.de) oder direkt den online-Zugang nutzen: infoAS-Online

Regelwerk der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)

Das „Regelwerk Sicherheit und Gesundheitsschutz" der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) umfasst etwa 300 Publikationen zum Recht der gesetzlichen Unfallversicherung und zum Themenbereich Arbeits- und Gesundheitsschutz. Sie finden dort:

  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Regeln
  • Broschüren

Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei um Musterpublikationen der DGUV handelt.

Wenn Sie diesen Bereich besuchen wollen, klicken Sie bitte hier: Regelwerk Sicherheit und Gesundheitsschutz 

SiBe-Report

Der SiBe-Report richtet sich an alle Sicherheitsbeauftragten in unseren Mitgliedsunternehmen. Er dient der Fortbildung und soll Ihnen bei Ihrer täglichen Arbeit Unterstützung und wertvolle Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Sicherheit und Gesundheit geben.

Um den SiBe-Report zu erhalten, melden Sie sich bitte hier an:

Trickfilmserie mit praktischem Arbeitsschutz

Napo vermittelt anschaulich, welche Gefahren für Sicherheit und Gesundheit am Arbeits- und Ausbildungsplatz lauern. Der Trickfilm-Held zeigt gleichzeitig praktikable Lösungen auf.

Da die Serie das Arbeitsschutzwissen ausschließlich mit Bildern, Symbolen, Geräuschen und Musik vermittelt, eignet sie sich besonders auch zur Unterweisung von Beschäftigten mit geringen oder gar keinen deutschen Sprachkenntnissen. Die neue Episode behandelt das Thema arbeitsbedingten Stress, seine Folgen und betriebliche Lösungsansätze.

Mehr unter: www.napofilm.net/de

Quelle: DGUV Arbeit und Gesundheit