Unfallkasse Baden-Württemberg

Seminare

 

< Zurück

Strategien und Maßnahmen zur Prävention von Rückenbeschwerden im Pflegebereich

Inhouse-Seminar

Datum Ort Für Mitgliedsbetriebe im Regierungsbezirk  
Daten werden noch bekanntgegeben

Zielgruppe

Führungskräfte aus Pflegebereichen, Praxisanleiter, Mentoren, Lehrer von Krankenpflegeschulen

Beschreibung des Seminarziels

Das Bewegen und Lagern von Patienten gehört für die Beschäftigten im Pflegebereich zum Alltag. Es werden verschiedene Präventionsmöglichkeiten zur Vermeidung von Rückenbeschwerden aufgezeigt und
Kenntnisse vermittelt, um selbst Maßnahmen für den eigenen Verantwortungsbereich ableiten zu können.

Themen

  • Arbeits- und Gesundheitsschutz als Führungsaufgabe
  • Förderfaktoren für die rückengerechte Arbeitsweise in der Pflege
  • Arbeitsorganisation und Arbeitsabläufe
  • Gestaltung von ergonomischen Arbeitsplätzen
  • Präventions- und Pflegekonzepte wie z. B. Kinästhetik, Bobath, Rückenschule
  • Vorstellung kleiner und technischer Hilfsmittel und deren Einsatz in der Praxis
  • Persönliches Gesundheitsmanagement

Termine

Diese zweitägige Veranstaltung wird in den Räumen Ihrer Einrichtung durchgeführt und bietet die Möglichkeit, das Seminarprogramm speziell auf die Bedürfnisse Ihres Hauses abzustimmen.

Sonstiges

Bei Interesse und für Terminabsprachen wenden Sie sich bitte an
Alexandra Theiler, Tel. 0711 9321-315